Frühlingstrends

By 3. April 2018Allgemein

Modetrends für den Frühling

Die diesjährigen Frühlingstrends haben es in sich. Von farbenfrohen Tönen bis hin zu glänzenden Stoffen ist für jeden Frauentyp etwas mit dabei.

 

Trenchcoat

Trenchcoats waren schon immer ein Hingucker und Must-Have im Kleiderschrank. Dieses Jahr werden sie aber noch etwas aufgepeppt. Mit aufwendigen Verzierungen und Nähmethoden wird dem Trenchcoat ein neuer Look verabreicht. Wer’s lieber klassisch mag, bliebt beim neutralen, baigen Trenchcoat.

Glanz

Glänzende Looks sind diesen Frühling besonders gefragt. Outfits, welche bisher vor allem für Partyabende oder spezielle Anlässe benutzt wurden, werden nun auch im Alltag getragen – ganz egal ob mit Pailletten, im Metallic-Look oder Satinstoffen. Der Fantasie ist freien Lauf gesetzt.

Athleisure

Sportbegeisterte können sich freuen: Diesen Frühling gehört Sportbekleidung nicht mehr nur ins Fitnesscenter, sondern darf auch im Alltag clever getragen werden. Kombiniert mit passenden Schuhen und lässigen Oberteilen lässt sich der Fitness-Look auch zum Kaffeetrinken oder Einkaufen tragen.

Pastells

Zarte Töne sind diesen Frühling besonders angesagt. Von Pistazie, zu Flieder bis hin zu Zitronengelb oder Limone ist alles erlaubt. Hoch angesehen dieses Jahr ist der Kopf-bis-Fuss-Look in der entsprechenden Farbe.